Whitebox

Anbieter Leistungen Gebühren Performance
  • Sparplan ab 5  pro Monat
  • Einmalanlage ab 5.000 
  • 10 Anlagestrategien
ab 0,35 % p.a. 
  • 0,02% Spread-Kosten
  • 0,20% Fondskosten
Zum Anbieter weiter

Vorteile

  • Professionelle Vermögensverwaltung mit Bafin - Lizenz
  • „Jahresrenditesieger“ bei brokervergleich.de
  • Aktives Risikomanagement
  • 24/7 Überwachung, teilweise aktiv gemanagt

Details zu Whitebox

Kurzbeschreibung Whitebox bietet seinen Kunden bereits ab 5.000 € Anlagevolumen eine echte, hochwertige Vermögensverwaltung inklusive aktivem Risikomanagement – kostengünstig und maßgeschneidert auf die individuellen Anlageziele
Mindestanlage einmalig 5000 
Mindestsparplan monatlich
Partnerbank FinTech Group Bank

Leistungen

Depoteröffnung Via website
Anzahl der Anlagestrategien 10
Rebalancing Aktives Risikomanagement sowie abweichungsbasiertes Rebalancing
Anleger Informationen Newsletter, White Mag, Whitepaper, Kundenservice, Social Media
Legitimation
  •  Video-Ident möglich
  •  Post-Ident möglich

Gebührenübersicht Whitebox

Servicegebühr pro Jahr (durchschn. Bestand)

Pauschalgebühr beinhaltet Vermögensverwaltung, Konto- und Depotführung sowie Transaktionskosten

0,95 %bis 29.999 
0,85 %30.000  - 49.999 
0,75 %50.000  - 99.999 
0,60 %100.000  - 249.999 
0,45 %250.000  - 499.999 
0,35 %ab 500.000 
Spread-Kosten

Spreadkosten (Differenz zwischen An- und Verkauf)

0,02 % 
Fondskosten

Die üblichen externen Fondskosten werden direkt aus dem Fondsvermögen bezahlt und liegen durchschn. bei 0,20% p.a.

0,20 %

Whitebox im Echtgeld Test

  • Performance der letzten 6 Monate: 1,4%
  • Performance der letzten 12 Monate: 0,1%
  • Performance aus 09/2018: 0,3%

Die Redaktion von Brokervergleich.de führt einen Echtgeldtest von Roboadvisors durch, bei dem eigens Depots eröffnet und echtes Geld investiert wird.
Die aktuelle Performance des Whitebox Portfolios "Risikoklasse 6" können Sie aus der Graphik entnehmen. Die Daten werden monatlich aktualisiert.

Beachten Sie, dass historische Daten nur eine Indikation für eine zukünftige Wertentwicklung darstellen können. Langfristige Betrachtungen sind in der Regel aussagekräftiger als kurzfristige.

Partnerbank

Konten und Depots werden bei der FinTech Group Bank für Investments und Wertpapiere AG geführt. Die Einlagen bei der FinTech Group Bank sind gesetzlich abgesichert

Sicherheit Banking

Als Finanzportfolioverwalter untersteht Whitebox der Aufsicht der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin). Referenzkontenprinzip, deutscher Serverstandort und Datenschutz