Anbieter Leistungen Gebühren Performance
  • Sparplan ab 250  pro Monat
  • Einmalanlage ab 35.000 
  • 3 Risikoklassen
1,20 % p.a. 
  • 10,00% Erfolgsbeteiligung
Zum Anbieter weiter

Vorteile

  • Aktive Investition in handverlesene Einzeltitel
  • "Besser als die Benchmark" - Fuchsbriefe Verlag
  • Langjährige Erfahrung am Finanzplatz Liechtenstein
  • Beaufsichtigt von der FMA Liechtenstein

Performance Estably Portfolio "Value 60"

  • 36 Monate: Noch keine Daten.
  • 24 Monate: Noch keine Daten.
  • 12 Monate: 55,26%

powered by biallo

Die Redaktion von biallo.de hat drei Testpersonen ins Rennen geschickt – mit defensiver, ausgewogener und offensiver Risikoneigung. Auf Grundlage dieser Daten wurden jeweils drei Anlagestrategien von Estably erstellt.

Die bisherige Wertentwicklung des Estably Portfolios "Value 60" können Sie aus der Graphik entnehmen. Um eine bessere Vergleichbarkeit zu gewährleisten, weisen wir die Kosten vor Vermögensverwaltungsgebühr und nach Produktkosten aus. Die Daten werden monatlich aktualisiert.

Risikohinweis: Bitte beachten Sie, dass historische Werte kein verlässlicher Indikator für die zukünftige Performance sind.

Details zu Estably

Kurzbeschreibung Estably ist die erste digitale Vermögensverwaltung aus dem Fürstentum Liechtenstein, die mit der Value Investing Strategie aktiv in Einzeltitel investiert, um Outperformance zu erreichen.
Mindestanlage einmalig 35000 
Mindestsparplan 250  monatlich
Partnerbank Baader Bank / Liechtensteinische Landesbank

Service

Anleger Informationen Website, Blog, Facebook & Youtube
Legitimation
  •  Video-Ident möglich

Leistungen

Depoteröffnung Fragen zur Einstufung der Risikoklasse -Vorschlag aus 3 verschiedenen Portfolios - Registrierung durch Abschluss eines Depot- und Vermögensverwaltungsvertrages sowie anschließende Legitimierung via Videoident
Anzahl der Anlagestrategien 3
Anlagestrategien Unsere Strategien unterscheiden sich maßgeblich durch ihre Aktien- und Anleihengewichtungen und decken alle Risikostufen ab. Mehr Aktien bedeutet mehr potentieller Ertrag, jedoch auch erhöhte Schwankungen auf die langfristige Wertsteigerungen des Portfolios.
Anzahl Risikoklassen 3
Rebalancing Rebalancing erfolgt nicht algorithmus-gesteuert sondern wird von den Portfoliomanagern betrieben.

Gebührenübersicht Estably

Servicegebühr pro Jahr (durchschn. Bestand)

Die All-in Fee beinhaltet alle Konto- und Depotführungsgebühren sowie Transaktionsgebühren

1,20 % 
Erfolgsbeteiligung

Einmal jährlich erhebt Estably eine Gewinnbeteiligung in Höhe von 10% des Vermögenszuwachses (High Watermark-Prinzip).

10,00 % 
Fondskosten

keine

0,00 %

Partnerbank

Sowohl die Baader Bank AG, also auch die Liechtensteiner Landesbank sind Einlagensicherungseinrichtungen angeschlossen, die Kontoguthaben im Falle einer Insolvenz bis zu einer Höhe von EUR 100.000 bzw. CHF 100.000 schützen.

Sicherheit Banking

Auszahlungen sind nur über das Referenzkonto möglich. Keine Mindestanlagedauer - das Vermögen ist jederzeit verfügbar. Datenschutz nach DSGVO.