Anbieter Leistungen Gebühren Performance
  • Sparplan ab 50  pro Monat
  • Einmalanlage ab 10.000 
  • 23 Risikoklassen
0,75 % p.a. 
  • 0,25% Fondskosten
Zum Anbieter weiter

Vorteile

  • Professionelle Vermögensverwaltung mit BaFin - Lizenz
  • Globales ETF Portfolio für breite Diversifikation
  • Ausgezeichnet als bester Vermögensverwalter 2016

Performance scalable.CAPITAL Portfolio "VaR15"

  • 36 Monate: 8,50%
  • 24 Monate: 2,43%
  • 12 Monate: -3,03%

powered by biallo

Die Redaktion von biallo.de hat drei Testpersonen ins Rennen geschickt – mit defensiver, ausgewogener und offensiver Risikoneigung. Auf Grundlage dieser Daten wurden jeweils drei Anlagestrategien von scalable.CAPITAL erstellt.

Die bisherige Wertentwicklung des scalable.CAPITAL Portfolios "VaR15" können Sie aus der Graphik entnehmen. Um eine bessere Vergleichbarkeit zu gewährleisten, weisen wir die Kosten vor Vermögensverwaltungsgebühr und nach Produktkosten aus. Die Daten werden monatlich aktualisiert.

Risikohinweis: Bitte beachten Sie, dass historische Werte kein verlässlicher Indikator für die zukünftige Performance sind.

Details zu scalable.CAPITAL

Kurzbeschreibung scalable bietet Ihnen die komfortabelste Form der Geldanlage. Sämtliche Auswahl- und Anlageentscheidungen treffen wir für Sie – auf Basis Ihrer persönlichen Risikobereitschaft. Mit moderner Technologie messen und kontrolliert scalable ständig die Risiken
Mindestanlage einmalig 10000 
Mindestsparplan 50  monatlich
Partnerbank Baader Bank

Service

App verfügbar iOS. Kontoeröffnung über App möglich
Anleger Informationen Website, Journal, Infoabende, Webinare
Legitimation
  •  Video-Ident möglich
  •  Post-Ident möglich

Leistungen

Depoteröffnung via website oder iOS App möglich. 9 Fragen zur Risikoeinschätzung - Vorschläge zu Anlagebeträgen und Anlagestrategien - Kontoeröffnung
Anzahl Risikoklassen 23
Rebalancing Dynamische Risikosteuerung durch Anpassung des Portfolios. Bei drohender Überschreitung des Verlustrisikos, wird automatisch eine risikomindernde Portfolioumschichtung vorgenommen

Gebührenübersicht scalable.CAPITAL

Servicegebühr pro Jahr (durchschn. Bestand)

All-in-Gebühr: für Vermögensverwaltung, Konto- und Depotführung, sowie alle Wertpapiertransaktionen. Die Gebühr setzt sich zusammen aus von Scalable Capital und der Depotbank in Rechnung gestellten Bestandteilen. Die Berechnung erfolgt tagesgenau

0,75 % 
Fondskosten

Die Gesamtkosten der verwendeten ETFs hängen von der jeweiligen Zusammensetzung Ihres Portfolios ab und betragen im Durchschnitt etwa 0,25% p.a. Diese (Dritt-)Kosten sind bereits in den ETF-Kursen der verschiedenen Anbieter berücksichtigt

0,25 %

Partnerbank

Das Konto und Depot wird bei der Baader Bank geführt . Geldeinlagen unterliegen den gesetzlichen Einlagenschutz, darüber hinaus ist das Vermögen über den Einlagensicherungsfonds des BdB gesichert. Die ETF Einlagen sind Sondervermögen und sind selbst bei Insolvenz der Baader Bank oder von Scalable Capital geschützt

Sicherheit Banking

Deutscher Serverstandort mit modernster Sicherheitstechnologie, Referenzkontenprinzip