Anbieter Leistungen Gebühren Performance
  • Sparplan ab 50  pro Monat
  • Einmalanlage ab 2.500 
  • 5 Risikoklassen
ab 0,30 % p.a. 
  • 0,20% Fondskosten
Zum Anbieter weiter
 2x 50 € Prämie

Neukundenangebot fintego Managed Depot

  • Angebot gilt von 17.06.2019 bis 31.12.2019
  • Tell-a-Friend Aktion mit jeweils 50 Euro Prämie.
  • Erzählen Sie Ihren Freunden, Bekannten und Verwandten von fintego und profitieren Sie jetzt von unserer Aktion „Tell a Friend“. Dafür belohnen wir Sie und Ihren Freund mit jeweils 50 €Prämie.
  • Im Aktionszeitraum können Sie so viele Freunde, Bekannte oder Verwandte werben wie Sie möchten.

Vorteile

  • Digitale Vermögensverwaltung mit ETFs
  • Experten übernehmen die Zusammenstellung und Gewichtung
  • Niedrige Einstiegssummen und transparentes Preismodell
  • Flexible Verfügbarkeit des Kapitals

Performance fintego Managed Depot Portfolio "Ich will streuen"

  • 36 Monate: 20,03%
  • 24 Monate: 11,40%
  • 12 Monate: 10,94%

powered by biallo

Die Redaktion von biallo.de hat drei Testpersonen ins Rennen geschickt – mit defensiver, ausgewogener und offensiver Risikoneigung. Auf Grundlage dieser Daten wurden jeweils drei Anlagestrategien von fintego Managed Depot erstellt.

Die bisherige Wertentwicklung des fintego Managed Depot Portfolios "Ich will streuen" können Sie aus der Graphik entnehmen. Um eine bessere Vergleichbarkeit zu gewährleisten, weisen wir die Kosten vor Vermögensverwaltungsgebühr und nach Produktkosten aus. Die Daten werden monatlich aktualisiert.

Risikohinweis: Bitte beachten Sie, dass historische Werte kein verlässlicher Indikator für die zukünftige Performance sind.

Details zu fintego Managed Depot

Kurzbeschreibung fintego ist eine moderne Geldanlage, die den professionellen Service einer Vermögensverwaltung mit einem einfachen, transparenten und kostengünstigen Anlagekonzept verbindet.
Mindestanlage einmalig 2500 
Mindestsparplan 50  monatlich
Partnerbank ebase

Service

App verfügbar Der „fintego mobile viewer“ wird für iOS, Android und Amazon Apps angeboten.
Anleger Informationen Newsletter, Homepage, Tutorials, Videos, Produktbroschüre, Fact Sheets, Chat
Legitimation
  •  Video-Ident möglich
  •  Post-Ident möglich

Leistungen

Depoteröffnung Im Rahmen eines Online-Dialoges werden die erforderlichen Kundenangaben (Kenntnisse und Erfahrungen, Anlageziele, Risikoneigung und finanzielle Verhältnisse) abgefragt und ausgewertet. Auf dieser Basis erhält der Anleger ein Risikoprofil und wählt ein für ihn geeignetes Portfolio aus.
Anzahl der Anlagestrategien 5
Anlagestrategien Mischung aus 5 ETFs, deren Gewichtung sich nach der gewählten Anlagestrategie richtet
Anzahl Risikoklassen 5
Rebalancing Ein Rebalancing findet statt, wenn eine Assetklasse mehr als 15 % von der Sollgewichtung abweicht. In jeder Assetklasse werden dann Käufe/ Verkäufe angestoßen, um die Sollgewichtung wieder herzustellen. Es fallen keine zusätzlichen Kosten an.

Gebührenübersicht fintego Managed Depot

Servicegebühr pro Jahr (durchschn. Bestand)

Die fintego All-in-Fee beinhaltet die professionelle automatisierte Vermögensverwaltung mit persönlicher Betreuung, die Depotführung, sowie ein ausführliches quartalsweises Reporting.

0,90 %bis 9.999 
0,70 %10.000  - 49.999 
0,40 %50.000  - 999.999 
0,30 %1.000.000  - 9.999.999 
Fondskosten

Die durchschnittlichen Fondskosten von 0,20% sind bereits in den Anteilspreisen berücksichtigt und werden nicht gesondert in Rechnung gestellt.

0,20 %

Partnerbank

Die Kundendepots werden bei der ebase geführt. ETFs sind Sondervermögen und damit rechtlich getrennt vom eigenen Vermögen der Kapitalverwaltungsgesellschaft. Das bedeutet, dass die Geldanlage selbst im Falle einer Insolvenz der Kapitalverwaltungsgesellschaft oder der ebase als Depotbank, die die ETFs als depotführende Stelle lediglich treuhänderisch verwahrt, geschützt ist.

Sicherheit Banking

Beim Online Banking verwendet fintego Zugangsdaten (9-stellige Depot- bzw. 10-stellige Kontonummer und PIN). Der geschlossene Bereich des ebase Portals (also die Depot-/Kontenverwaltung) ist durch eine Firewall (Zugangsschutzsystem) vom allgemein zugänglichen Internet getrennt.