Anbieter Leistungen Gebühren Performance
  • Sparplan ab 50  pro Monat
  • Einmalanlage ab 5.000 
  • 7 Risikoklassen
ab 0,45 % p.a. 
  • 0,05% ATC
  • 0,39% Fondskosten
Zum Anbieter weiter
 3 Monate gratis

Neukundenangebot Moneyfarm

  • Neukunden zahlen in den ersten 3 Monaten nach Kontoeröffnung keine Servicegebühren

Vorteile

  • Aktives Risikomanagent der Allianz
  • Kostengüngster Zugang zu aktiven Fonds
  • Ganzheitliche, persönliche Kundenbetreuung

Details zu Moneyfarm

Kurzbeschreibung Moneyfarm ist ein digitaler Vermögensverwalter und seit 2019 auch in Deutschland am Markt. Anleger erhalten Zugang zu einem Risikomanagement, das in der Regel institutionellen Investoren vorbehalten ist. Das Angebot wird ergänzt durch eine persönliche Kundenbetreuung und Zugang zu besonders preisattraktiven Fondsanteilsklassen.
Mindestanlage einmalig 5000 
Mindestsparplan 50  monatlich
Partnerbank FFB (FIL Fondsbank GmbH)

Service

App verfügbar für iOS und Android
Anleger Informationen Website, Newsletter, Blog, Videos. Interaktion mit CRM Team: Telefonate, persönliche Treffen
Legitimation
  •  Video-Ident möglich
  •  Post-Ident möglich

Leistungen

Depoteröffnung Registrierung mit Bestätigungsmail - 17 Fragen zur Risikoeinstufung - Ermittlung Anlagetyp - Portfoliovorschlag - Kontoeröffnung mit Angabe persönlcher Daten und Bankverbindung - Identifizierung über IDnow oder Postident
Anzahl der Anlagestrategien 7
Anlagestrategien Unterschiedliche Gewichtung der Anlageklassen
Anzahl Risikoklassen 7
Rebalancing Smart Rebalancing bei jeder Einzahlung + Rebalancing bei Bedarf als Teil des aktiven Risikomanagements.

Gebührenübersicht Moneyfarm

Servicegebühr pro Jahr (durchschn. Bestand)

Darin enthalten sind alle Kosten für Depotführung und Transaktionsabwicklung, Reporting und ganzheitliche Kundenbetreuung.

0,75 %5.000  - 15.000 
0,76 %15.001  - 100.000 
0,55 %100.001  - 500.000 
0,45 %ab 500.001 
ATC

Durch den außerbörslichen Kauf von ETFs fallen ATCs an.

0,05 % 
Fondskosten

keine Spreadkosten; spezielle Konditionen, die ansonsten nur institutionellen Kunden vorbehalten sind

0,39 %

Partnerbank

Kundendepots werden bei der FFB geführt und sind nach deutscher Einlagensicherung abgesichert. Die ETF-Einlagen sind Sondervermögen und sind selbst im Insolvenzfall der FFB geschützt. Moneyfarm hat zu keiner Zeit Zugriff auf Kundendepots.

Sicherheit Banking

Kunden können jederzeit über ihr Vermögen verfügen. Auszahlung sind nur über das Referenzkonto möglich. Deutscher Serverstandort und Datenschutz.